Stefanie Hembus

Stefanie Hembus

Kinder - Bobath - Therapeutin / Cranio - Sacral - Therapeutin

  • geboren 1977, Examen für Physiotherapie im März 2000 an der Timmermeister Schule in Münster. Erste Anstellung in der Rehabilitationsklinik Asklepios, Neurologische Klinik, Falkenstein, auf der Kinderstation.
  • Seit 2001 Mc Millan Therapeutin.
  • Von Okt 2001 bis April 2002 Weiterbildung zur Reittherapeutin im „Sonnenhof“ in Arlesheim, Schweiz.
  • 2003 Abschluss des Kinder – Bobath – Kurses im „The Bobath Center for Children with Cerebral Palsy”, London. Ab Juni 2004 Anstellung im Verein für Körper – und Mehrfachbehinderte Mainz e.V. Im Januar 2009: Abschlussprüfung der angewandten Anatomie. Im Mai 2009: Abschlussprüfung der Cranio – Sacral – Therapie (Säule des Osteopathiestudiums seit Juli 2006) am AVT College in Nagold.
  • Schwerpunkte: physiotherapeutische Behandlung von neurologisch betroffenen und /oder entwicklungsverzögerten Kindern, Wassertherapie auf neurologischer Grundlage (Halliwick - Methode), international anerkannte, motorische Testungen für Kinder, Cranio – Sacral – Therapie für Kinder und Erwachsene.
  • Anleitung und Handling für Eltern, Rückenschule für Kinder sowie Hilfsmittelversorgung (Orthesen, Rollstühle, Sitzschalen, Stehständer u.a.).

Zurück

Date

23. August 2017

Tags

Physio, Leitung
©2019 synergo.

Search